+49 (0) 271 335870 info@wgseg.de

Zu unserer ordentlichen Mitgliederversammlung konnte der Aufsichtsratsvorsitzende, Hans-Joachim Althaus, 90 Mitglieder begrüßen.
Das Vorstandsmitglied Thomas Klein berichtete ausführlich über das erfolgreiche Geschäftsjahr 2018. Im Berichtsjahr wurde ein Jahresüberschuss in Höhe von 601.749,18 € erwirtschaftet, mit einer Bilanzsumme von 50.715.702,12 €. Die Eigenkapitalquote stieg auf 36,7 %.
Die Mitgliederversammlung genehmigte den Jahresabschluss und beschloss dem Vorschlag zur Verwendung des Bilanzgewinnes zu folgen und eine Dividende in Höhe von 4 % auf die Geschäftsguthaben zum 01.01.2018 an die Mitglieder auszuschütten.
Den ausführlichen Geschäftsbericht über das Geschäftsjahr 2018 finden Sie in unserem Downloadbereich.

Die Mitgliederversammlung beschloss außerdem umfangreiche Änderungen der Satzung der WGSeG. Vorstandsmitglied Hans-Georg Haut erläuterte der Mitgliederversammlung die, durch die Novelle des Genossenschaftsgesetzes im Jahr 2017, notwendig gewordenen Neuerungen. Sobald die neue Satzung im Genossenschaftsregister eingetragen wurde, stellen wir diese zum Download zur Verfügung.